×

Chaga, die natürliche Immunstärkung

Nicht nur während der Grippe-Saison ist der Vitalpilz Chaga eine natürliche Hilfe im Aufbau der eigenen Abwehrkräfte. Eine vorbeugende Einnahme macht seine antivirale Wirkung zur perfekten Waffe im Kampf gegen Viren, Keime sowie andere Krankheitserreger und hilft dem Körper dabei, sein gesundes Gleichgewicht dank der enthaltenen Vitamine Aminosäuren und einer Vielzahl andere Vitalstoffe schnell wieder in Balance zu bringen. Mehr dazu erfährst Du in diesem Artikel.

Chaga bekämpft Viren

Eine Abwehrschwäche begünstigt Krankheiten- eine häufige Ursache ist Dauerstress in Kombination mit einer ungesunden Ernährungsweise. Ein intaktes Immunsystem blockt Angriffe von Viren und Bakterien sicher ab und schafft optimale Grundvoraussetzungen für eine stabile Gesundheit. In Zeiten von oxidativem Stress, seelischem und physischem Burnout, viel Hektik und chronischer Reizüberflutung bis zur totalen Erschöpfung braucht der Körper besonders viele Vitamine und Mineralien. Hochwertige Aminosäuren leisten außerdem ihren Beitrag zu einem reibungslos funktionierenden Körper, dessen Lebensenergie frei fließen kann. Wer Chaga regelmäßig konsumiert, kann sein Immunsystem aufbauen- und das pflanzlich basiert. Der Heilpilz hat viele gute Eigenschaften, die dem Organismus helfen, sich gegen Viren zu wappnen. Ist das körperliche System erst einmal im Sparmodus, braucht es einen mobilisierenden Reset. Abgeschlagen und immer wieder verschnupft? Chaga ist ein bewährter Schutzmantel vor Stressoren und Viren- mit diesem Superfood lässt sich das angeknackste Immunsystem wieder ins Lot bringen.

Symptome eines geschwächten Immunsystems:

Wie kann man sein Immunsystem stärken?

Egal ob Influenza, grippaler Infekt, Virusgrippe oder Mischinfektion an der auch Bakterien beteiligt sind- die Viren und anderen Krankheitserreger ändern sich ständig und können mutieren- deshalb gibt es nicht DAS Medikament als Schlüssel zu Heilung. Der Körper muss sich selbst helfen und braucht ein intaktes Immunsystem zur Prävention. Als Antioxidans unterstützt Chaga die Zellen dabei, oxidativen Stress zu eliminieren, der in die Krankheit führen kann. Sind zu wenig Antioxidantien im Körper vorhanden, brauchen die Zellen mehr Energie, um zu funktionieren. Mit der Zufuhr von Chaga können Proteinoxidationen sowie Defekte an der DNA vermieden werden und so der Organismus wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. 

Vitamin D 3 im Chaga spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Virenbekämpfung und ist ein bedeutender Baustein in einem stabilen Abwehrsystem. Aber auch Vitamin C, Vitamin E und Beta-Glucane sind reichhaltig im Chaga vorhanden. Betulin putzt den Organismus ordentlich durch. Mangan mobilisiert unsere Mitochondrien, die dem Körper die volle Energiepower geben. Wer starke Mitochondrien hat, hat ein florierendes Immunsystem und kann so Krankheiten effektiv vorbeugen.

Chaga schaltet das Immunsystem auf Grün

Chaga ist das stärkste weltweit verfügbare Antioxidans und ein natürlicher Schutzschild gegen zu viel Cortisol im Körper sowie Aggressoren von außen. Der Konsum des Heilpilzes vermeidet, dass der Organismus mit Stresshormonen überflutet wird, psychosomatisch ausbrennt und das Immunsystem geschwächt wird. Bakterielle und virale Eindringlinge haben so keine Chance, Krankheiten zu verursachen. Die Immunabwehr läuft auf Hochtouren. Da der Chaga in der Langzeittherapie eingesetzt werden kann, ist er eine solide Naturmedizin zur Stärkung der Abwehrkräfte.

Gesunder Frühstart stärkt die Abwehrkräfte

Zwei große Gläser Wasser am Morgen und – wer es spritzig mag – am besten mit Zitrone, helfen dem im Schlaf dehydrierten Körper auf die Sprünge. Das Immunsystem fährt schon mal hoch und macht fit für den Tag! Wessen Heißgetränk-Wahl dann auf frisch gebrühten Chaga-Tee fällt, der bringt seine Zellen in Hochform. Chaga hilft dem Darm, Schadstoffe abzutransportieren und die Darmflora aufzubauen. Die Leber wird entgiftet und die Durchblutung angeregt. Die Hormone, die die Nebennieren produzieren, kommen in die Balance. Ein bis zwei Tassen Chaga-Tee am Tag sind die ideale Grippe-Vorbeugung und ein chemiefreier Vitalisator. Chaga ist antiviral und eine alternativmedizinische Barriere für Keime und andere Krankheitserreger.

Mit Chaga gegen Abwehrschwäche

Der Chaga Pilz Wasserextrakt zeigt eine hohe immunmodulatorische Aktivität und reguliert die Cytokine, die für das Zellwachstum verantwortlich sind. Von daher hilft er Menschen mit labilem Immunsystem resistent gegen Krankheitserreger zu werden. Der Chaga hat eine immense antivirale Wirkung und Heilkraft. Auch bei neuartigen Viren kann er eine Therapie natürlich unterstützen. Als Tee genossen oder als Tinktur verzeichnet er gute Erfolge beim Kurieren von Atemwegserkrankungen. Schon im Mittelalter kam in Russland und Finnland Chaga Tee zur Bekämpfung von Tuberkulose zum Einsatz. Als biologische Nahrungsergänzung passt der Chaga perfekt zu einer abwechslungsreichen Ernährung mit viel frischer, saisonaler Kost. Gemüse, Salate und Obst sollten den Speiseplan bestimmen und Fleisch nur die Beilage sein. Kleine Auszeiten und Chaga-Tee Pausen schulen die Achtsamkeit und lassen den Alltag einmal ohne jeglichen Aktionismus vorbeiziehen.

Die Immunabwehr stärken – eine Chaga Pilz Studie

An der Universität Seoul wurde der immunmodulierende Effekt des Chaga Pilz Wasserextraktes an Ratten in einer Versuchsreihe genauer erforscht. Die Wissenschaftler führten den Ratten den Wasserauszug 24 Tage lang zu. Gleichzeitig wurde die Funktion des Immunsystems in den Knochenmarkzellen mit Immunsuppressiva blockiert. Innerhalb einer Woche zeigte sich ein gravierender Anstieg der weißen Blutkörperchen (Makrophagen & Granulozyten) sowie der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) und das fast analog zu den Ratten, die nicht mit Immunsuppressiva behandelt worden waren. Die Resultate dieser Studie untermauern eindeutig das Immunboost-Potential des Chaga Pilz Wasserextraktes und die Turbo-Abwehrkräfte des Heilpilzes.

Immunomodulatory Activity of the Water Extract from Medicinal Mushroom Inonotus obliquus.

Autor der Studie: Dr. Yeon-Ran Kim, Universität, Seoul, Korea

Möchtest auch Du Dein Immunsystem stärken?

Mit einer Bestellung bei Taiga Essentials kannst Du Dir sicher sein, dass Du Chaga mit erstklassiger Qualität erhältst. Unser Chaga Pilz stammt aus den Birkenwäldern Lapplands und wird im Anschluss an die Ernte schonend verarbeitet und getrocknet, sodass er in Rohkost-Qualität mit all seinen wunderbaren Vitalstoffen bei Dir ankommt. Schau doch in unserem Shop vorbei und überzeuge Dich von der erstklassigen Qualität unseres Chaga Pilzes.

Erhältlich in drei Mengeneinheiten

Auf Vorrat kaufen und dabei kräftig sparen

Wilder Chaga Pilz, Einzelpack, 250 g

34,90  inkl. MwSt.
Jetzt kaufen

Wilder Chaga Pilz, Doppelpack, 500 g

59,90  inkl. MwSt.
Jetzt kaufen

Wilder Chaga Pilz, Viererpack, 1000g

109,90  inkl. MwSt.
Jetzt kaufen