×

Qualitätscheck: Daran erkennst Du die Qualität eines Chaga Pilz

Beim Kauf eines Chaga Pilzes (Inonotus obliquus) ist es nicht so leicht, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu finden. Auf dem Markt gibt es viele Angebote, die vermeintlich gute Qualität versprechen. Welche Faktoren einen guten Chaga Pilz als Premium Vitalpilz ausmachen, erfährst Du in diesem Beitrag.

Wo kommt der Birkenpilz Chaga Eigentlich her?

Von Osteuropa über Russland bis China: Die Herkunftsangaben auf vielen Chaga Pilz Verpackungen sind so unterschiedlich wie verwirrend für Laien. Dabei spielt das geografische Gebiet, in dem der Chaga wächst, eine wichtige Rolle. Um naturbelassen wachsen und seine hervorragenden Wirkstoffe speichern zu können, kommt der gerne auch Tschaga genannte oder im Deutschen auch als Schiefer Schillerporling bezeichnete Pilz natürlicherweise in subpolarem Klima vor. Hierzu zählen unter anderem die Birkenwälder Finnlands, des Baltikum und Sibiriens.

Leider werden in Online Shops viele Chaga Pilz Produkte angeboten, die aus stark verschmutzten oder gar radioaktiv belasteten Gegenden stammen. Bekanntermaßen wird der Chaga Pilz in der Krebstherapie eingesetzt, weil er die Strahlenbelastungen bei einer Chemobehandlung aufgrund seiner Speicherfähigkeit sehr gut lindern kann. Wie ein Schwamm saugt er sowohl positive als auch negative Wirkstoffe auf. Der Chaga Pilz speichert demzufolge jegliche Umweltgifte wie auch das enorm große Spektrum an Antioxidantien, die ihn zu dem Lebensmittel mit dem höchsten Antioxidantien Wert überhaupt machen.

Der Chaga Pilz ist ein Wildfang

Genauso wichtig wie seine geografische Herkunft ist auch seine Abstammung aus dem Wildwuchs. Auch gezüchtete Chaga Pilz Produkte befinden sich auf dem Markt, die allerdings kaum wirksam sind. Der Birkenpilz aus der Zucht besitzt nur eine geringe Menge der heilenden Vitalstoffe, da er meist viel zu früh geerntet wird. Ein wild wachsender Bio Chaga Pilz darf erst nach zehn Jahren von der Birke getrennt werden. Meist wachsen die gezüchteten Chaga Pilze auf Getreide-Algen-Gewächsen und müssen im Gegensatz zum Wildwuchs Chaga nicht um ihr Überleben kämpfen. Das geschieht in freier Wildbahn beim Chaga Pilz, der sich als Parasit von der Birke nährt. So speichert er die zahlreichen Mineralstoffe, Vitamine und Antioxidantien ab.

Sehen, riechen, fühlen

Auch optisch kannst Du vor dem Kauf des Chaga Pilz auf einige Qualitätsmerkmale achten. Ein wildwachsender Chaga Pilz kennzeichnet sich vor allem durch seine rostbraune bis tiefschwarze äußere Kruste. Der Mantel des Chaga Pilz wirkt außerdem stark zerfurcht. Im Kontrast dazu gestaltet sich das Innere eines Bio Chaga Pilz schwarzbraun bis gelbbräunlich. Die Struktur des Bio Chaga Pilz wirkt bröckelig und knollig – vergleichbar mit der Konsistenz von Kork.

Wenn der vermeintliche Bio Chaga Pilz muffig oder gar modrig riecht, solltest Du die Finger davon lassen. Der Chaga Pilz ist möglicherweise von Schimmel befallen. Der natürliche Duft des Chaga Pilz ist harzig und angenehm.

Außerdem ist die Verpackung des Chaga Pilz ein wichtiger Faktor in Sachen Qualität. Kommt Dein Chaga Pilz in einer geschlossenen Verpackung, solltest Du ihn am besten wieder zurückschicken. Warum? Der Chaga Pilz kann in einer solchen Verpackung nicht atmen. Damit der Chaga Pilz von Taiga Essentials frisch und unbeschädigt den Weg zu Dir nach Hause findet, verwendet Taiga Essentials Verpackungen mit einem Aromaventil, das die Qualität des Bio Chaga sichert.

Mit Taiga Essentials zum Premium Chaga Pilz

Mit einer Bestellung bei Taiga Essentials kannst Du Dir sicher sein, dass Du Chaga mit erstklassiger Qualität erhältst. Unser Chaga Pilz stammt aus den Birkenwäldern Lapplands und wird im Anschluss an die Ernte schonend verarbeitet und getrocknet, sodass er in Rohkost-Qualität mit all seinen wunderbaren Vitalstoffen bei Dir ankommt. Schau doch in unserem Shop vorbei und überzeuge Dich von der erstklassigen Qualität unseres Chaga Pilzes.

Erhältlich in drei Mengeneinheiten

Auf Vorrat kaufen und dabei kräftig sparen

Wilder Chaga Pilz, Einzelpack, 250 g

34,90  inkl. MwSt.
Jetzt kaufen

Wilder Chaga Pilz, Doppelpack, 500 g

59,90  inkl. MwSt.
Jetzt kaufen

Wilder Chaga Pilz, Viererpack, 1000g

109,90  inkl. MwSt.
Jetzt kaufen